Solidarität in Aktion: VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG unterstützt das Landshuter Netzwerk e.V.

Finanzielle Stärkung für das Landshuter Netzwerk

Regensburg, 07.03.2024 – Das Landshuter Netzwerk erfährt eine maßgebliche finanzielle Unterstützung durch die großzügige Spende der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG in Höhe von 500 Euro. Diese finanzielle Zuwendung ist von entscheidender Bedeutung, um den reibungslosen Umzug im August zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die unabdingbaren Dienstleistungen für Menschen in der Region weiterhin angeboten werden können.

Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG unterstreicht durch diese großzügige Spende erneut ihre intensive Verbundenheit mit den örtlichen Gemeinschaften und ihrem Einsatz für die Förderung sozialer Projekte. Die bereitgestellten finanziellen Mittel dienen dazu, die Kontinuität des Landshuter Netzwerks zu gewährleisten. Damit können unter anderem weiterhin ambulante Angebote für psychisch erkrankte Menschen, Suchtberatung und ambulante Rehabilitation, offene Seniorenarbeit und Migrationsberatung angeboten werden.

Spendenübergabe in der Regensburger Filiale der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz: Generalbevollmächtigter und Bereichsleiter Business Development & Communication, Thomas Kettl (rechts), übergab den Scheck über 500,00 € an den Geschäftsführer des Landshuter Netzwerks, Herrn Jürgen Handschuch (links).

Foto: Marina Schießl

Thomas Kettl, Generalbevollmächtigter und Prokurist der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz, betont die Bedeutung des Engagements: „Es erfüllt uns mit Stolz, einen nachhaltigen Beitrag zur Sicherung des Landshuter Netzwerks und zur Stärkung der lokalen Gemeinschaft zu leisten. Diese Spende ermöglicht es uns, auf vielfältige Weise und insbesondere in zahlreichen sozialen Bereichen Unterstützung zu bieten. Wir glauben an die transformative Kraft gemeinschaftlichen Handelns und sind fest entschlossen, positive Veränderungen voranzutreiben.“

„Diese finanzielle Hilfe kommt genau zur rechten Zeit und ermöglicht es uns, den bevorstehenden Umzug mit einer stabileren Basis zu bewältigen. Dank dieser Unterstützung können wir nicht nur reibungslos in unsere neuen Räumlichkeiten ziehen, sondern auch eine Vielzahl unserer Dienstleistungen optimieren und dadurch das Wohlbefinden zahlreicher Menschen stärken, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Ob im Ambulant Begleiteten Wohnen, der Seniorenarbeit oder der Suchtprävention – die breite Palette der Verwendungszwecke zeigt, wie vielfältig und nachhaltig diese Spende das Landshuter Netzwerk stärkt“, äußert sich Jürgen Handschuch, Geschäftsführer des Landshuter Netzwerks.

Die finanzielle Unterstützung wird vom Gewinnsparverein e.V. bereitgestellt, der als zentrales Element der sozialen Verantwortung der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz fungiert. Der Verein ermöglicht gezielte Zuwendungen, um langfristige und effektive Maßnahmen in verschiedenen sozialen Bereichen zu gewährleisten. Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz betont nicht nur die Wichtigkeit finanzieller Unterstützung, sondern setzt auch einen besonderen Fokus auf die nachhaltige Förderung von sportlichen, sozialen und inklusiven Initiativen in der gesamten Region. Durch die nachhaltige Finanzierung wird eine stabile Basis für langfristige Engagements geschaffen.

 

Zur VR Bank Niederbayern-Oberpfalz

Digital und regional: Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ist eine regionale und digitale Bank, die ihre Kunden und Mitglieder persönlich und direkt berät. Dank der jahrzehntelangen Erfahrung in der Vernetzung digitaler und persönlicher Kontaktkanäle, bietet die Bank einfache und transparente Angebote in den Bereichen Bauen & Wohnen, Sparen & Anlegen, Giro & Karten, Finanzierung und Absicherung. Dabei legt das Unternehmen besonderen Wert auf Top-Konditionen und innovative Serviceleistungen, um den Kunden und Mitgliedern das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ist ein führendes genossenschaftliches Kreditinstitut in der Region, das mit rund 130 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen arbeitet. Als Teil des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) kann die Bank auf ein starkes Netzwerk und umfangreiche Ressourcen zugreifen, um die Kunden bestmöglich zu unterstützen.

Durch die Zusammenarbeit mit den Tochterunternehmen VaiRreisen und VaiRcility entsteht eine starke Unternehmensgruppe, die sich aus verschiedenen Kompetenzbereichen zusammensetzt. Die Bank ist stolz darauf, Synergieeffekte zu schaffen, von denen ihre Kunden profitieren. Der Fokus der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz liegt dabei immer auf den Interessen und Bedürfnissen ihrer Kunden und Mitglieder.

 

Pressekontakt

Thomas Kettl
Generalbevollmächtigter und Bereichsleitung Business Development & Communication
VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG
Luitpoldstraße 20, 93047 Regensburg
Tel.: 0941 5858-2398
marketing@meine-bank-no.de