Mitgliedschaft

Mehr als Kunde sein

Wir sind anders als andere Banken. Weil wir genossenschaftlich organisiert sind. Das heißt, dass wir als eingetragene Genossenschaft unseren Mitgliedern gehören, diesen verpflichtet sind und sie fördern. Darum sind wir so erfolgreich – das beweisen wir jeden Tag.









MEINE BANK


Als Genossenschaftsbank leben wir von und für unsere Mitglieder. Denn Mitglieder sind mehr als nur Kunden. Durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen werden Sie Miteigentümer der Bank und genießen daher auch besondere Vorteile:

✔ Mitverdienen: 4,00 % erwartete Dividende

Als Mitglied werden Sie am wirtschaftlichen Erfolg der Bank beteiligt. Für jeden Genossenschaftsanteil erhalten Sie eine jährliche Dividende. Die Höhe der Dividende wird jedes Jahr auf der Generalversammlung für das vergangene Geschäftsjahr beschlossen. Für das Geschäftsjahr 2023 erwarten wir eine Dividende von 4,00 %.

✔ Mitbestimmen

Als Mitglied können Sie mitbestimmen, wo es langgeht. Auf der jährlich stattfindenden Generalversammlung laden wir Sie ein über die Zukunft unserer Bank mitzuentscheiden. Dabei hat jedes Mitglied genau eine Stimme - unabhängig davon wie viele Geschäftsanteile sie besitzen.

✔ Mitwissen

Auf der jährlichen Generalversammlung informiert der Vorstand über alles Wichtige zur Geschäftspolitik Ihrer VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG. Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an Ihre VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG wenden oder sich im Geschäftsbericht über die Geschäftszahlen und Planungen informieren. Zum Geschäftsbericht...

✔ Mithelfen

Als Mitglied bei der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG helfen Sie uns Gutes zu tun. Denn Gesellschaftliches Engagement und soziale Verantwortung sind fest in den Grundsätzen unserer Firmenphilosophie verankert. Deswegen kommt ein Teil des erwirtschafteten Profits unserer Bank wohltätigen Zwecken zu. So konnten wir allein letztes Jahr über 150.000 € an soziale Einrichtungen spenden. Hier erfahren Sie mehr...





Unsere Mitglieder

Mehr als 25.000 Menschen sind bereits Mitglied der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG.
Wir haben einige Mitglieder unserer Bank nach ihren Erfahrungen mit ihrer Mitgliedschaft gefragt.
Die folgenden Reaktionen haben wir für Sie ausgewählt:



Michael
, Mitglied seit 3 Jahren

"Genossenschaftsanteile bieten mir die Möglichkeit Geld langfristig und profitabel anzulegen. Denn als Mitglied werde ich an den Gewinnen der Bank durch die jährliche Dividendenzahlung beteiligt."

 



Sabine
, Mitglied seit 7 Jahren

"Für mich geht es nicht nur um die finanziellen Vorteile, sondern auch um soziale Verantwortung. Denn mir ist es wichtig, eine Bank zu unterstützen, die sich für soziale Projekte einsetzt und damit einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leistet."
 



Erich
, Mitglied seit 21 Jahren

"Ich finde es gut, dass ich in dieser Gemeinschaft mitentscheiden kann. Dadurch kann ich sicherstellen, dass meine Bank ethisch und nachhaltig wirtschaftet, damit wir kommenden Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen. Auch meine Enkel sind heute schon Mitglieder."
 





So funktionierts

Alle Kunden der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG können Mitglied und damit Teilhaber der Bank werden. Das gilt auch für Firmen, Vereine oder Körperschaften. Um Mitglied zu werden muss mindestens ein Genossenschaftsanteil erworben werden:

  • 1 Genossenschaftsanteil wird für 100 € ausgegeben
  • maximal 500 Genossenschaftsanteile (50.000 €) pro Mitglied
  • Keine Gebühren und Kosten
  • Kündbar mit einer Frist von 3 Monaten zum Jahresende
    (Die Auszahlung erfolgt nach der Generalversammlung. Diese findet in der Regel im 2. Quartal des Jahres statt.)




Häufige Fragen zur Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Grundsätzlich kann jeder Mitglied werden – einzige Vorraussetzung ist, dass Sie in einer aktiven Geschäftsbeziehung zu unserer Bank stehen. Um Mitglied zu werden, müssen Sie einfach die Beitrittserklärung ausfüllen und mindestens einen Geschäftsanteil erwerben.

Muss ich mich als Mitglied engagieren?

Nein, ein Engagement Ihrerseits ist nicht erforderlich. Als Mitglied werden Sie zwar auf Veranstaltungen der Bank eingeladen - eine verpflichtende Teilnahme gibt es aber nicht. Durch die Mitgliedschaft entstehen also keine zusätzlichen Pflichten für Sie.

Wie häufig findet eine Generalversammlung statt? Muss ich meine Stimme abgeben?

In der Regel findet einmal im Jahr eine Generalversammlung statt. Einen Zwang zur Stimmabgabe gibt es natürlich nicht.

Wovon hängt die Höhe der Dividende auf einen Geschäftsanteil ab?

Die Höhe der Dividende hängt vom Beschluss der Generalversammlung und davon ab, ob ein Jahresüberschuss erzielt wurde.

Wie hoch war die letzte Dividende?

Die Höhe der letzten Dividende für das Jahr 2022 war 2,5 %.

Welche Projekte unterstützt die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG?

Wir fördern die Region und die Menschen vor Ort zum Beispiel durch Kinder- und Jugendarbeit, Bildungs- und Ausbildungsangebote sowie in sozialen Bereichen.

Was passiert mit meinen Anteilen, wenn ich nicht mehr Mitglied sein möchte?

Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitgliedschaft zum Ende eines Geschäftsjahres zu kündigen. Das ist in unserer Satzung genau geregelt. Den eingezahlten Wert der Geschäftsanteile erhalten Sie nach der nächsten Mitgliederversammlung auf Ihr Girokonto gutgeschrieben.