Zum Jahresauftakt: VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG spendet 20.000 Euro an die VKKK Ostbayern e.V.

VR Bank Niederbayern-Oberpfalz unterstützt das Nachsorgezentrum für krebskranke und körperlich behinderte Kinder und deren Familien

Regensburg 23.01.2024 - Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz setzt erneut ein starkes Zeichen für soziales Engagement und Wohltätigkeit, indem sie eine großzügige Spende in Höhe von 20.000 Euro an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder e.V. (VKKK) Ostbayern tätigt.

Die VKKK Ostbayern setzt sich seit Jahren für die Unterstützung krebskranker und körperbehinderter Kinder und ihrer Familien ein. Die Organisation bietet umfassende Hilfe, begleitet Betroffene in schwierigen Lebenslagen, kümmert sich um vielfältige Nachsorge der Genesenen und erfüllt ‚Herzenswünsche‘. Die Spende kommt über 300 betreuten Familien zugute, deren Kinder entweder die Krebstherapie überstanden haben, oder noch in Behandlung stehen.

Spendenübergabe in der Regensburger Filiale der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz: Herr Thomas Kettl, Generalbevollmächtigter der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz (links), übergab gemeinsam mit Herrn Armin Wolf (rechts) einen Scheck über 20.000 € an die Vorstandsvorsitzende des VKKK Ostbayern, Frau Irmgard Scherübl (Mitte).

Foto: Marina Schießl

Die großzügige Spende der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz unterstreicht dadurch das soziale Engagement und die Verantwortung, die die Bank gegenüber der Gesellschaft übernimmt. Herr Leopold Berner, Vorstandsvorsitzender der VR Bank, betont: "Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die VKKK Ostbayern bei ihrer wichtigen Arbeit zu unterstützen. Die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden in unserer Region liegt uns besonders am Herzen, und wir sind stolz darauf, einen Beitrag zur Unterstützung krebskranker und körperbehinderter Kinder leisten zu können."

Auch Frau Irmgard Scherübl, Vorstandsvorsitzende der VKKK Ostbayern, zeigt sich dankbar für den Beitrag der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz: "Diese großzügige Spende ermöglicht den erkrankten Kindern während ihrer Therapien die notwendige Ablenkung in Form von Spiel, Musik, Malen und dem manuellen Gestalten. Viele der betroffenen Familien haben wirtschaftliche Hilfe nötig." Sie setzt weiterhin fort: "Die Unterstützung der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz bedeutet für uns nicht nur eine finanzielle Hilfe, sondern auch eine wertvolle Anerkennung unserer Arbeit. Gemeinsam können wir einen positiven Einfluss auf das Leben von krebskranken Kindern und ihren Familien nehmen."

Die Spende der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz wird dazu beitragen, dass die VKKK Ostbayern ihre wichtige Arbeit fortsetzen und ihre Angebote weiter ausbauen kann. Die Bank setzt damit ein starkes Signal für soziales Engagement und leistet einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von betroffenen Kindern und ihren Familien in der Region. Die Mittel stammen aus den Erträgen des Gewinnsparvereins e.V. Der Gewinnsparverein ist ein zentrales Element der sozialen Verantwortung der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz und ermöglicht es, gezielt Mittel für gemeinnützige Projekte und soziale Organisationen bereitzustellen. Durch diese nachhaltige Finanzierung können langfristige und wirkungsvolle Unterstützungsmaßnahmen gewährleistet werden. Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz setzt damit nicht nur auf finanzielle Unterstützung, sondern auch auf eine nachhaltige Förderung sozialer Projekte in der Region.

 

Zur VR Bank Niederbayern-Oberpfalz

Digital und regional: Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ist eine regionale und digitale Bank, die ihre Kunden und Mitglieder persönlich und direkt berät. Dank der jahrzehntelangen Erfahrung in der Vernetzung digitaler und persönlicher Kontaktkanäle, bietet die Bank einfache und transparente Angebote in den Bereichen Bauen & Wohnen, Sparen & Anlegen, Giro & Karten, Finanzierung und Absicherung. Dabei legt das Unternehmen besonderen Wert auf Top-Konditionen und innovative Serviceleistungen, um den Kunden und Mitgliedern das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

Die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz ist ein führendes genossenschaftliches Kreditinstitut in der Region, das mit rund 130 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen arbeitet. Als Teil des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) kann die Bank auf ein starkes Netzwerk und umfangreiche Ressourcen zugreifen, um die Kunden bestmöglich zu unterstützen.

Durch die Zusammenarbeit mit den Tochterunternehmen VaiRreisen und VaiRcility entsteht eine starke Unternehmensgruppe, die sich aus verschiedenen Kompetenzbereichen zusammensetzt. Die Bank ist stolz darauf, Synergieeffekte zu schaffen, von denen ihre Kunden profitieren. Der Fokus der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz liegt dabei immer auf den Interessen und Bedürfnissen ihrer Kunden und Mitglieder.

 

Pressekontakt

Thomas Kettl
Generalbevollmächtigter und Bereichsleitung Business Development & Communication
VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG
Luitpoldstraße 20, 93047 Regensburg
Tel.: 0941 5858-2398
marketing@meine-bank-no.de