Erreichbarkeit

Unser Schalter in Regensburg ist weiterhin für Sie geöffnet

Wir bitten Sie folgende Punkte bei einem persönlichen Besuch zu beachten:

  • Besuchen Sie uns nur bei dringenden oder zwingend notwendigen Themen.
  • Bitte kontaktieren Sie uns nicht persönlich, wenn Sie Symptome wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber bei sich feststellen und innerhalb der letzten 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten und/oder sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Dies gilt im übrigen auch für sonstige Begegnungsorte.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie uns vorab kurz an.
    Unter 0941/5858-0 erreichen Sie uns rund um die Uhr und am Wochenende.
  • Bitte melden Sie Bargeldabhebungen sowie Bareinzahlungen von mehr als 5.000 Euro zwei Tage im Voraus an.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand zu unseren Mitarbeitern und anderen Kunden ein.
  • Bitte achten Sie auf die Hygieneregeln und niesen Sie beispielsweise immer in die Armbeuge.
  • Wir verzichten auf einen Handschlag und begrüßen Sie gerne mit einem Lächeln.

Beratungen nur noch telefonisch

Alle Beratungstermine führen wir bis auf weiteres nur noch telefonisch durch. Dank unserer langen Erfahrung als Direktbank bieten wir Ihnen am Telefon die gleiche Beratungsqualität wie in einem Beratungsgespräch vor Ort.

ServiceDirekt 0941/5858-01


Bankgeschäfte ohne Filiale

Viele Bankgeschäfte des täglichen Lebens können Sie bereits ganz bequem von zu Hause erledigen.

Wir haben die wichtigsten Punkte für Sie kurz zusammengefasst.

Bargeld

  • Unsere SB-Geräte stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Bitte nutzen Sie diese, wenn möglich für Ihre Ein- und Auszahlungen. Größere Bargeldbestellungen können Sie zu den bekannten Öffnungszeiten bei uns am Schalter abheben. Bitte denken Sie daran die Geldbestellungen zuvor telefonisch anzumelden.
  • Zudem stehen Ihnen 18.100 Geldautomaten der Volksbanken und Raiffeisenbanken in ganz Deutschland zur Verfügung.
  • Oder Sie heben Ihr Geld direkt an der Supermarktkasse ab. (bei Penny, Lidl, Aldi Süd, Müller, Rewe, dm, Shell, Edeka)

Überweisung

  • mit Online-Banking über die Homepage
  • mit der VR-Banking-App übers Smartphone
  • telefonisch über unser ServiceDirekt
Wer noch kein Online-Banking oder Telefon-Banking hat, kann dieses ganz einfach online beantragen. Alle Unterlagen bekommen Sie dann per Post.

Bankkarte und Kreditkarte

  • mit unseren Bankkarten und Kreditkarten können Sie kontaktlos bezahlen (kleinere Beträge sogar ohne PIN)
  • auch online können Sie mit unseren Kreditkarten ganz einfach und sicher bezahlen
Sie haben noch keine Kreditkarte? Sie können diese ganz einfach online beantragen. Alle Unterlagen schicken wir Ihnen dann per Post.

Telefon-Banking

  • Überweisungen und Umbuchungen vornehmen
  • Kontostand abfragen
  • Unterlagen anfordern
Wenn Sie noch kein Telefon-Banking haben, können Sie es direkt online beantragen. Wir schicken Ihnen dann alle Unterlagen per Post.

Online-Banking

  • Überweisungen und Umbuchungen tätigen
  • Kontostand abfragen
  • VR-Banking-App nutzen
  • Service-Aufträge ausführen
  • Legitimierter Kontakt zu Ihrem Berater
Sie haben noch kein Online-Banking? Beantragen Sie es direkt online. Wir schicken Ihnen alle Unterlagen per Post zu.
Ist die VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG auf eine Corona-Pandemie vorbereitet?

Wir haben unsere Notfallpläne an die aktuelle Situation angepasst. Für das Inkrafttreten dieser Notfallpläne sind die Einschätzungen der staatlichen Stellen maßgeblich.

Wir haben alle Maßnahmen ergriffen, um weiterhin für Sie da sein zu können.

Was umfassen die Notfallpläne der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz eG

Unsere Notfallpläne sehen unter anderem vor, dass wir weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar sind, das Online-Banking durchgeführt werden kann und die Kernsysteme zur Abwicklung von Buchungs- und Überweisungsvorgängen laufen. Darüber hinaus haben wir Vorsichtsmaßnahmen getroffen, damit alle Abteilungen funktionsfähig bleiben. Dafür wurden beispielsweise Mitarbeiter in andere Büros verlagert bzw. ins Home-Office geschickt.

Wie komme ich an Bargeld

Unser Schalter in Regensburg ist weiterhin für Sie geöffnet. Bitte melden Sie Bargeldabhebungen ab 5.000 Euro zwei Tage vorher telefonisch an.

Unsere SB-Geräte stehen Ihnen genau so zur Verfügung wie die 18.100 Geldautomaten der Volksbanken und Raiffeisenbanken in ganz Deutschland.

Darüber hinaus können Sie auch direkt Bargeld an der Supermarktkasse abheben.

Wie erteile ich Wertpapieraufträge?

Wertpapieraufträge können Sie telefonisch oder über Ihr Online-Banking beauftragen. Bitte beachten Sie, dass wir im Wertpapierbereich keine telefonische Beratung durchführen.

Ich habe einen Beratungstermin vereinbart. Findet dieser statt?

Ja, bereits vereinbarte Beratungstermine können auch telefonisch wahrgenommen werden. Ihr Berater nimmt diesbezüglich Kontakt mit Ihnen auf.