Das Fest der grünen Hüte.

Woher kommt der grüne Hut und wer ist die grüne Bank?

Ein echter Kenner des Regensburger Bürgerfests kennt das wichtigste Accessoire für das alle zwei Jahre stattfindende Gassenfest genau. Touristen fragen sich jedoch: Warum tragen manche Besucher so seltsame Hüte? Bereits seit vielen Jahren hat der Hut auf dem Regensburger Bürgerfest eine besondere Bedeutung. Bunt, verrückt und individuell gefertigt und verkauft, mauserte er sich im Laufe der Jahre zum Must-Have für das Festwochenende. Doch dieses Jahr trägt man grün. Unter die ausgefallenen bunten Hüte mischten sich in diesem Jahr auch viele hellgrüne.

Urheber des Trend-Outfits war die PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz, welche Hüte und Sonnenbrillen in ihren Unternehmensfarben verteilte. Hatte man eine der begehrten Kopfbedeckungen ergattert, wurde man alle paar Meter angesprochen, den jeder wollte wissen: Woher kommt dieser Hut? So dauerte es nicht lange bis sich am Informationsstand des Kreditinstituts eine meterlange Schlange bildete. Der Ansturm war so enorm, dass die Bank mit dem Nachschub kaum hinterher kam. Insgesamt wurden über das Wochenende rund 15.000 Hüte und Sonnenbrillen verteilt.

Nur wer ist diese grüne Bank? Viele Fragen konnten die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt vor Ort beantworten. Die PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz ist eine Genossenschaftsbank. Sie gehört dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken an. Doch anders als die meisten Volks- und Raiffeisenbanken verfolgt die grüne Bank, die im Werbeauftritt schlicht mit „MEINE BANK“ agiert, eine modernere und frischere Strategie. MEINE BANK hat keine Filialen, legt aber großen Wert auf direkten und persönlichen Kontakt zu ihren Kunden. Durch die schlanken Strukturen und Prozesse bietet MEINE BANK ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis; so profitieren Kunden unter anderem von einem kostenlosen Gehaltsgirokonto und attraktiven Konditionen, wie beispielsweise auf das Tagesgeldkonto. Auch hier unterscheidet sich die PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz deutlich von den anderen Genossenschaftsinstituten.

„Damit zukünftig noch mehr Kunden die Vorzüge unseres einzigartigen Geschäftsmodells entdecken können, haben wir das Erfolgsrezept „Bürgerfesthut“ auf unsere Art neuinterpretiert“, erklärt Claudia Kick, Bereichsleiterin Unternehmensservice & Kommunikation, die erfolgreiche Verteilaktion auf dem Bürgerfest und lädt „[…]alle Interessierten  herzlich in die Geschäftsstelle in der Luitpoldstr. 20 Regensburg ein, um sich persönlich von MEINER BANK zu überzeugen“. Auch auf der durch die Bank online gestellten Internetseite www.mein-bürgerfest.de können sich Interessenten informieren oder die gesammelten Eindrücke vom diesjährigen Bürgerfest ansehen.

Dank der Hüte und Sonnenbrillen behielten viele Besucher trotz der sommerlichen Temperaturen einen kühlen Kopf und konnten das diesjährige Bürgerfest in der wunderschönen Regensburger Altstadt in vollen Zügen genießen.